Crashtest nach ISO 7176-19 - manueller Rollstuhl mit 4 Punkt Befestigung

Die Befestigungsvorrichtung welche für diesen Test angewendet wurde, entspricht ISO 10542-2. Es kann aber immer noch schiefgehen wenn die Vorrichtung nicht korrekt montiert und gebraucht wird. Die Justierspange des Hüftgurtes wird von einem Metallteil welches am Rahmen des Rollstuhls sitzt, beschädigt. Der Gurt reisst und der Dummy wird aus dem Rollstuhl geworfen. Dieses zeigt wie wichtig es ist, dass der Sicherheitsgurt korrekt angelegt wird.

 

Share