Crashtest nach ISO 7176-19 & 10542-5 von E-Rollstuhl mit Dahl Docking System

Wegen eines scharfen Metallteils auf der rechten Seite des Rollstuhls, reisst der Sicherheitsgurt auf der einen Seite während die andere Seite hält. Dadurch wirkt der Sicherheitsgurt mit einer gewaltigen Scherkraft auf den Körper ein. Angefangen von unter den Rippen mit Richtung auf den Verankerungspunkt des Schultergurtes, wodurch der Kopf des Dummys abgerissen wird.

Es ist sehr wichtig das sich keine scharfen Gegenstände dort befinden, wo der Sicherheitsgurt seinen Verlauf haben soll.  

 

Share